Steuern & Abgaben

Die Strompreise sind in den letzten Jahren regelmäßig Gegenstand von Diskussionen. Dabei scheint der Preis nur eine Richtung  zu kennen - nach oben. 
Tatsächlich besteht der Strompreis aus verschiedenen Teilen, die nur bedingt von uns beeinflußt werden können. 

Zu den beeinflussbaren Größen gehört die Erzeugung und der Vertrieb. Hierzu zählen unter anderem auch Service und Dienstleistungen, wie unser Kundenzentrum in Lauterbach.

Ein zweiter Preisbestandteil sind die Netzentgelte bzw. Durchleitungsgebühren. Diese sind reguliert und damit nicht von uns beeinflussbar.  Die Regulierungsbehörden von Bund und Ländern stellen sicher, dass die Netzentgelte angemessen und diskrimminierungsfrei sind.

Der größte Teil der Stromkosten wird aber durch die vielen Steuern und Abgaben verursacht. Diese machen derzeit rund 53 % des Strompreises aus. Nachfolgende Tabelle gibt einen Überblick über die Entwicklung der gesetzlichen Abgaben in den letzten Jahren. Durch eine optimierte und vorausschauende Beschaffungsstrategie konnten wir der Entwicklung bei den Steuern und Abgaben entgegenwirken und damit die Strompreise in 2015 senken und 2016 stabil halten.

Gesetzliche Abgaben
(Netto)
2013 2014 2015 2016 2017
EEG-Umlage 5,277 ct/kWh 6,240 ct/kWh 6,170 ct/kWh 6,354 ct/kWh 6,880 ct/kWh
KWK-Umlage* 0,126 ct/kWh 0,178 ct/kWh 0,254 ct/kWh 0,445 ct/kWh 0,438 ct(kWh
Konzessions-abgabe** 1,320 ct/kWh 1,320 ct/kWh 1,320 ct/kWh 1,320 ct/kWh 1,320 ct/kWh
Stromsteuer 2,050 ct/kWh 2,050 ct/kWh 2,050 ct/kWh 2,050 ct/kWh 2,050 ct/kWh
Sonder-kunden-umlage* 0,329 ct/kWh 0,092 ct/kWh 0,237 ct/kWh 0,378 ct/kWh 0,388 ct/kWh
Offshore-Haftungs-umlage* 0,250 ct/kWh 0,250 ct/kWh -0,051 ct/kWh 0,040 ct/kWh -0,028 ct/kWh
Abschalt-umlage   0,009 ct/kWh 0,006 ct/kWh 0,000 ct/kWh 0,006 ct/kWh

* Die KWK-Umlage, die Sonderkundenumlage und die Offshore-Haftungsumlage sind nach Verbräuchen gestaffelt. Angegeben sind jeweils die Umlagekategorien bis 1.000.000 kWh pro Jahr (Bei der KWK-Umlage bis 2015, 100.000 kWh pro Jahr).

** Bei der Konzessionsabgabe gibt es andere Abgabensätze für Schwachlasttarife und Sondervertragskunden. Angegeben ist die Abgabe für Tarifkunden im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Lauterbach GmbH.

Sie finden uns hier