Mai 2018 - neuer Hotspot am Marktplatz

Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller und Erster Stadtrat Lothar Pietsch hatten es schon erfolgreich getestet: Mit einem mobilen Tablet und Mobiltelefon surften sie über den neu eingerichteten WLAN-Hotspot auf dem Marktplatz problemlos im Internet. Dieses neue kostenlose Angebot wird von der Stadtwerke Lauterbach GmbH ermöglicht und steht ab sofort allen Besuchern des Marktplatzes zur Verfügung. Der Standort des Access Points ist so gewählt, dass der Hotspot den gesamten Marktplatzbereich abdeckt. Vor den gastronomischen Betrieben am Marktplatz gemütlich in der Sonne sitzen und währenddessen im Internet surfen – das ist ab sofort möglich.

„Der mobile Zugang zum Internet wird immer mehr zum Grundbedürfnis in unserer Gesellschaft“, erklärt Matthias Ertl, Verantwortlicher für den Bereich Kommunikation/LWL der Stadtwerke Lauterbach GmbH. „ Als Anbieter von öffentlicher Infrastruktur und durch unsere langjährige Erfahrung mit technischen Infrastrukturprojekten sind wir der richtige Ansprechpartner für die professionelle Anbindung an ein schnelles und sicheres Internet.“


Heike Habermehl, die Geschäftsführerin der Stadtwerke führt weiter aus: „Die Stadtwerke sind der bewährte Dienstleister für die Versorgung mit Wasser und Strom in Lauterbach, die Bürger der Region liegen uns besonders am Herzen. Die Steigerung der Attraktivität unserer Innenstadt ist uns ein Anliegen, denn als regionaler und persönlicher Dienstleister aus Lauterbach ist den Stadtwerken die Stärkung der Region besonders wichtig. Das kostenfreie WLAN am zentralen Platz der Stadt erhöht die Aufenthaltsqualität in Lauterbach und fördert auch gleichzeitig die örtliche Wirtschaft“. Denn auf diese Weise kann der Besucher rasch recherchieren, welche Angebote direkt vor Ort geboten werden.


Und so einfach geht’s:

Einfach das WLAN „Stadtwerke-Hotspot“ auswählen, anschließend die Nutzungsbedingungen lesen und quittieren. Fertig. Und schon ist der Internetzugang freigeschaltet.

Die Nutzung ist unentgeltlich, dabei kann seitens der Stadtwerke keine Haftung für die Störungsfreiheit der Datenverbindung oder die Verfügbarkeit einer bestimmten Datenübertragungsrate übernommen werden.


Ein weiterer Hotspot der Stadtwerke Lauterbach GmbH ist am Wohnmobilstellplatz am Freizeitzentrum Lauterbach verfügbar. Diesen können sowohl die Nutzer des Wohnmobilstellplatzes als auch die Besucher des Freibades kostenfrei nutzen. Das Freibad wird in diesem Jahr wieder wetterabhängig geöffnet werden, frühestens in der kommenden Woche, spätestens zum 3. Juni. Über die Eröffnung wird auf der Internetseite www.freizeitzentrum-lauterbach.de, den kostenfreien Newsletter sowie in der örtliche Presse zeitnah informiert.


Sie finden uns hier