wir stellen ein zum 01.08.2020

Stellenausschreibung   

 

Bei uns erhalten Sie Wasse, Strom, Gas und Freizeitspaß......

 

Als Dienstleister für die Region in der Region versorgen wir Lauterbach und Stadtteile, aber auch das Umland mit Trinkwasser und Strom, seit 2019 auch mit Gas.

Darüber hinaus betreiben die Stadtwerke das Freizeitzentrum "Die Welle" in Lauterbach mit Hallen- und Freibad, moderner Saunalndschaft, Minigolfanlage und einen Wohnmobilstellplatz für Touristen.

 

Wir sind Arbeitgeber für rd. 50 Mitarbeiter und setzen auf lokale Nachwuchsföderung.

Wir stellen zum 01.08.2020

je eine/n Auszubildende/n (m/w/d) für die Berufe

 

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

                   sowie

Industriekauffrau/ -kaufmann

ein.

Die Ausbildung dauert je drei Jahre.

Fachkraft für die Wasserversorgungstechnik sind verantwortlich für die Bereitstellung des Lebensmittels Wasser in einwandfreier Qualität, von der Gewinnung in den Brunnenanlagen über die Speicherung in den Hochbehältern, die Verteilung über das Rohrleitungssystem bis hin zun den Hausanschlüssen. Fachkräfte für Wasserversorgungstechnik bedienen und überwachen Maschinen und Anlagen, die Wasser fördern, aufbereiten oder weiterleiten. Zu ihren Aufgaben gehört auch die Instandhaltung des Rohrleitungsnetzes. Die Ausbildung erfolgt im Wasserwerk in Lauterbach.

 

Industriekaufleute arbeiten im kaufmännischen Unternehmensbereich. Sie beschäftigt sich mit betriebswirtschaftlichen Themen, kaufen und verkaufen Produkte, beraten und betreuen Kunden.

Außerdem kümmern sie sich um Vorgänge des Rechnungswesens und organisieren Projekte und Arbeitsprozesse.
Die Ausbildung erfolgt im Verwaltungsbereich der Stadtkwerke Lauterbach GmbH.

Anforderungen:

- mindestens guter Schulabschluss mittlerer Reife,
- gute Kenntnisse in Mathematik (für Wasserwerk, zusätzlich Chemie und Physik)
- Technisches Interesse
- Team- und Kommunikationsfähigkeit
- Kommunikationsstärke
- Kooperationsvermögen
- problemlösendes Denken und Verhandlungssicherheit

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Zeugnisse, Lebenslauf) bis zum 29.02.2020 an die Stadtwerke Lauterbach GmbH, Hinter dem Spittel 15, 36341 Lauterbach.

Wir bitten, die Bewerbungsunterlaghen nur in Fotokopien ohne Plastikhüllen, Heftmappen usw. einzureichen. Eine Rücksendung der Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ist uns aus Kostengründen nur dann möglich, sofern der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird.

Die Bewerbung kann auch per E-Mail an info@stadtwerke-lauterbach.de gesendet werden.

Mit Einreichung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zu. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Bewerbungsunterlagen vernichtet und die persönlichen Daten gelöscht.

Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit für einen Schnuppertag. Informationen erhalten Sie unter 06641/9128-0.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie finden uns hier